Einführung ins PENDELN

Kraftplätze und Störfelder finden, selbstständig sein

Das Pendel ist eine Antenne – es setzt die herrschende Energie in Bewegung um. Dieses Instrument haben die Menschen seit jeher zur Selbsthilfe eingesetzt. Sie wussten, dass sie mithilfe des Pendels und der gezielten Fragestellung die ‚richtige‘ Antwort bekommen – die Antwort des Ortes, des Körpers, der Psyche oder der Seele. Sie haben damit Wasseradern für ihre Brunnen ausfindig gemacht, gute Plätze für ihren Hausbau gefunden, die richtigen Arzneien für ihre Krankheiten ausgetestet und vieles mehr….

Mit diesem Seminar bekommen Sie ein wichtiges Werkzeug in die Hand –
besonders hilfreich gerade für Eltern mit Kindern und für Tierbesitzer!

Beim Pendeln lernen wir viel über uns – vor allem aber FÜR uns!

  Seminarinhalt:

  • Pendel oder Tensor – was ist das Richtige für mich
  • verschiedene Techniken 
  • JA – NEIN – VIELLEICHT – wie erkenne ich die ‚Antwort‘?
  • gezielte Fragestellung
  • Einsatzbereiche 
  • gute Plätze finden – Störfelder ausfindig machen
  • ‚Tücken‘ des Pendelns 
  • üben
  • Spaß haben und mündig werden!

Falls eigene Pendel/Tensoren vorhanden sind, bitte gerne mitbringen. Es stehen auch einige leihweise vor Ort zur Verfügung!

Datum   Samstag, 30. Juli 2022

Zeit        10.30 Uhr – ca. 17.00 Uhr

Ort         ZENTRUM MENSCH

Kosten  € 145,00

Bitte bringt etwas für die kleinen Pausen und Euren Mittagstisch mit.