PSYCHOLOGISCHE ASTROLOGIE

Die Astrologie ist eine Symbolsprache. Und so, wie die Uhr die Zeit anzeigt, ohne sie zu erschaffen, bewirken auch die Gestirne am Himmel keine Kräfte, die auf der Erde wirken. Dem hermetischen Gesetzes entsprechend – ‚wie oben, so unten‘ – lassen sich aber die zu einer bestimmten Zeit herrschenden Kräfte an dem Stand der Gestirne ablesen und daraus Erkenntnisse für uns Menschen ableiten.

Dies ist zum Beispiel über das Erstellen eines Geburtshoroskops möglich. Dafür berechnet man den Planetenstand des Geburtsmoments und hat somit Einblick auf die herrschenden Kräfte und Potentiale, die damit verbunden sind.

Was bedeutet das? Ein Mensch, der in dieser Konstellation zur Welt gekommen ist, hat bestimmte Anlagen, die er in jeder erdenklichen Art und Weise leben kann. Der Einfluss der Herkunftsfamilie, die Erziehung, die jeweiligen Lebensumstände und der gesellschaftliche Druck spielen dabei eine Rolle.

Je nachdem, welchen Einflüssen eine Person ausgesetzt ist, wird sie Ihr Potential voll, zum Teil oder kaum entfalten. Die Folgen sind häufig Krankheit und Leid, die ihre Ursache manchmal in den ungenutzten Möglichkeiten und nicht gelebten Anlagen des Individuums haben.

Möchten Sie erfahren, wie Sie gedacht sind und welche Anlagen und Potentiale Ihnen in die Wiege gelegt wurden?

Mit Hilfe der psychologischen Astrologie können Sie Einblick nehmen! Gestärkt durch dieses Wissen ist es möglich sich Schritt für Schritt aus eingefahrenen, angelernten Mustern zu befreien und in Ihre eigene Kompetenz zu kommen!

Auch eine große Hilfe für ’neugebackene‘ Eltern: welche Eltern braucht mein Kind? Was braucht es um seine Grundbedürfnisse gestillt zu bekommen? Wie ‚tickt‘ mein Kind (und wie reagiere ich darauf)?

Astrologische Beratungen können auch online gegeben werden.

….wenn Sie mehr über Ihr angeborenes Potential wissen wollen, kontaktieren Sie mich gerne!